Kompetenzzentrum für integrative Adipositas Medizin

Gesund und glücklich im Wohlfühl-Körper

Sie möchten Ihre überflüssigen Kilos dahinschmelzen sehen und sich in Ihrem neuen Körper rundum wohlfühlen? BeLight Medical setzt als erste Institution in der Schweiz auf innovative Medizin und Technologie, kombiniert mit traditioneller Chinesischer Medizin und klassischen Wohlfühl-Elementen. Gemeinsam mit Ihnen stellen wir basierend auf dem BeLight-Zyklus eine Therapie zusammen, welche als Ausgangspunkt eine integrative medizinische Unterstützung und Überwachung bietet und auf einem ganzheitlichen Ansatz basiert.



Rundum betreut - der BeLight-Zyklus

Da uns Ihr nachhaltiger Erfolg am Herzen liegt, gestalten wir in enger Zusammenarbeit mit Ihnen eine ganzheitliche und auf Ihre Bedürfnisse individuell abgestimmte Therapie - basierend auf dem sogenannten BeLight-Zyklus. Dieser integrative Ansatz soll Ihnen eine positive Erfahrung mit nachhaltigem Ergebnis und Wohlgefühl bringen. Wir wünschen uns, dass Sie dank dem BeLight-Zyklus gesund und glücklich in Ihrem Wohlfühl-Körper ankommen. Neben der professionellen medizinischen Begleitung und der Unterstützung von unserem Ärzte-Team, decken wir in enger Abstimmung mit Ihnen die Bereiche Ernährung, Bewegung, Entspannung und Schönheit ab.


Angebot

Integrative Medizin

Wir setzen auf ein medizinisches Programm, basierend auf den neusten Erkenntnissen aus der wissenschaftlichen Forschung, kombiniert mit Jahrtausende altem Wissen aus der traditionellen Chinesischen Medizin. Unsere innovative Therapie basiert auf dem Ansatz von Dr. Sonya Hansen. Dieser wird seit über zehn Jahren erfolgreich in Hawaii eingesetzt und kommt ohne jegliche Amphetamine aus. Ergänzend dazu setzen wir chinesische Kräuter und Tees ein, die Sie in der Gewichtsreduktion und für ihr Wohlbefinden unterstützen können. In einer wöchentlichen medizinischen Sitzung stellen wir sicher, dass Sie auf dem richtigen Weg zu Ihrem Wohlfühl-Körper sind.

Ernährung

Wir sorgen dafür, dass Sie Ihr Essen wieder geniessen können und ein klares Verständnis dafür entwickeln können, was Ihnen gut tut. In einem persönlichen Gespräch erstellen wir zusammen mit Ihnen einen massgeschneiderten und trotzdem einfachen Plan mit ausgewogenen, vollwertigen und biologischen Nahrungsmitteln, die auf die jeweilige Saison abgestimmt sind. Diesen Plan ergänzen wir mit Chinesischen Kräutern und Tees. In einem wöchentlichen Coaching überprüfen wir Ihren Ernährungsplan und Ihre Fortschritte, gegebenenfalls können laufend Anpassungen vorgenommen werden.

Bewegung

Weil Fitnesstraining gerade für Personen mit Übergewicht oft ungünstig für die Gelenke ist, bieten wir mit Aqua Biking eine besondere Form der Bewegung an. Damit können innerhalb einer halben Stunde, je nach Statur, bis zu 600 Kalorien verbrannt werden. Die Aqua Biking Lektionen finden im Einzelsetting in unserer neuen Praxis in Zürich statt. Zusätzlich zu den wöchentlichen Aqua Biking Lektionen geben wir Ihnen Tipps für weitere Bewegungseinheiten.

Schönheit

Damit Sie nicht nur Gewicht verlieren, sondern sich in ihrem neu gewonnen Körper auch wohl fühlen, bieten wir ergänzend zu Medizin, Ernährung und Bewegung die Schönheit als vierten Teil unseres BeLight-Zyklus an. Hier kommen unterschiedliche Technologien wie Verju Laser, Velashape, Cryosauna und spezifische Massagen zur Anwendung. Diese haben diverse positive Effekte wie zum Beispiel: Ankurbelung Ihres Wasserhaushalts, Durchblutung des Gewebes, Verschönerung der Silhouette sowie Behandlung von Cellulite und Reduktion des verbliebenen Fettgewebes.

Sothys — Anti Aging Kosmetik

Intensive Gesichtsbehandlung zur Verjüngung der Haut. Behandlungsdauer 80 – 90 Minuten.

Hauterneuernde Tiefenreinigung

  • Entfernung des Make-up und Reinigung der Haut mit der auf Sie abgestimmten Reinigungsmilch und Lotion.
  • Vorbereitende Peeling-Lotion wird mit einem Pinsel aufgetragen und mit sanften Kneifbewegungen in die Haut eingearbeitet.
  • Anschliessend mechanisches Peeling mit der erneuernden Peeling-Paste, 5 min Einwirkzeit; Achtung, erhöht die Sensibilität der Haut bei Sonneneinstrahlung.

Profi-Seren Jeunesse für die gezielte Behandlung

  • Falten: Sérum jeunesse Bereich Falten auf Stirn, Augenkonturen, Nasolabialfalten und Lippenkonturen.
  • Lift: Sérum jeunesse Lift-Effekt auf Gesichtskonturen, Hals und Dekolleté.
  • Beide Seren werden mit spezifischen Massagetechniken eingearbeitet.

Tonisierendes Massage-Balm

  • 7,5 ml tonisierendes Massage-Balm werden auf Gesicht, Hals und Dekolleté aufgetragen, Augenkonturen aussparen, Einarbeitung mit speziellen Massage-Griffen.

Zielgerichtete Masken für 3 Behandlungsareale in 2 Schritten

  • Phase 1:
    Hautstärkende Maske auf Stirn, Augen- und Lippenkonturen und Lippen.
    Maske Lifting-Effekt auf Wangen, Gesichtskonturen und Hals.
  • Phase 2:
    Peel-off-Maske Lifting Effekt wird über die zwei zuvor aufgetragenen Masken aufgetragen: Gaze auf Gesicht und Hals legen, Peel-off-Maske mit einem Spatel auf die Gaze auftragen.

Masken 12 Minuten einwirken lassen.

Personalisiertes Behandlungsende mit 2-fach Ziel

  • Sérum jeunesse Teint-Ausgleich auf Gesicht und Hals.
  • Ein auf Sie abgestimmtes Sérum jeunesse wird aufgetragen.
  • Abschliessend wird eine auf Sie abgestimmte Crème jeunesse aufgetragen und mit einem 5-Minuten-Make-up abgerundet.

Kosten:

Intensive Gesichtsbehandlung 80 – 90 Minuten CHF 260.-

Zusätzlich kann ein Microneedling gebucht werden für CHF 100.-

Entspannung

Um den BeLight-Zyklus vollumfänglich abzurunden, kommen Sie bei uns zusätzlich in den Genuss von entspannenden Massnahmen. Nur so können wir sicherstellen, dass Sie auch wirklich gesund und glücklich in Ihrem Wohlfühl-Körper ankommen. Dabei können Sie aus einer breiten Palette von Massagen aus der Chinesischen Heilkunde wie beispielsweise Zen-Shiatsu, Hotstone oder Tuina sowie weiteren Angeboten wie Bindegewebsmassage, Lymphdrainage, Kräuterstempel, Aroma-therapeutische oder klassische Massagen auswählen.

Abnehmen mit:

Kryosauna

Wirkung:

  • Verbrennt mindestens 300 kcal pro Sitzung.
  • Gesündere und straffere Haut durch bessere Durchblutung.
  • Bekämpft überflüssiges Gewebe.
  • Fördert Gewichtsreduktion.
  • Verbessert Schlafqualität.
  • Reguliert Hormonhaushalt.
  • Stärkt Immunsystem.
  • Entspannt Muskeln.
  • Verbessert Stressresistenz.
  • Lindert chronische Schmerzen und Entzündungen.

Kryo ist griechisch und bedeutet kalt. Sie setzen sich somit für 3 Minuten einem kalten, stickstoffhaltigen Dampf aus. Bis auf die Unterwäsche entkleidet begeben Sie sich in eine Kabine, es schaut nur noch der Kopf heraus. Während den 3 Minuten kühlt die Kabine auf
-160 °C hinunter. Sie werden dabei die ganze Zeit von unseren Mitarbeiterinnen betreut.

Der Japaner Tosimo Yamauchi konnte im Jahr 1981 nachweisen, dass Kryotherapie bei rheumatoider Arthritis hilft.

Die Schnellkühlung hilft Ihnen bei folgenden Krankheitsbildern:

  • Übergewicht, Adipositas.
  • Infektionen der Atemwege.
  • Fibromyalgie.
  • Muskelspastik.
  • Neurodermitis.
  • Psoriasis und Lichen ruber planus.
  • Tendinitis.
  • Reha von verletzten Sportlern in der Kräftigungsphase.
  • Schmerzen und Entzündungen nach Operationen.
  • Multiple Sklerose.

Kosten:

1 Session CHF 60.-
5 Sessionen Entdeckungsangebot CHF 275.-
10 Sessionen CHF 530.-
1 Jahres-Abo mit unbegrenzter Anzahl an Behandlungen: CHF 3200.-

Verju Laser

Wirkung

  • Vermindert den Körperumfang.
  • Anregung der Kollagensynthese und damit Verringerung von Cellulite.
  • Der Fettgehalt der Fettzellen wird effektiv reduziert ohne die Zelle zu zerstören.

Der Verju Low-Level-Light-Laser (532nm Wellenlänge) aktiviert in den Fettzellen durch Laserenergie eine Reihe von zellulären Vorgängen. Der Mechanismus nennt sich Photobiomodulation. Neben der Aufspaltung der gespeicherten Fettmoleküle durch aktivierte Enzyme kommt es unter anderem zur vorübergehenden Bildung von Poren in der Zellmembran. Dies ermöglicht das Entleeren der Fettzelle. So kommt es zu einem vollständigen Kollaps der Zelle, die aber nicht zerstört wird. Das hat natürlich einen unmittelbaren Einfluss auf Ihren Körperumfang. Die Fettmoleküle gelangen dann über das Lymphsystem in die Leber, wo sie abgebaut werden.

Der Vorteil des Verju Lasers ist, dass Sie während und nach der Behandlung keine Schmerzen oder sonstige Irritationen verspüren. Sie brauchen keine Erholungszeit nach der Behandlung.

Direkt im Anschluss an die Behandlung empfehlen wir Ihnen, 30 Minuten auf dem Aquabike zu verbringen. Dies beschleunigt den Transport und Abbau der freigesetzten Fettsäuren über das Lymphsystem und erhöht dadurch den Effekt des Verju Lasers.

In einer klinischen Studie wurden folgende Ergebnisse nachgewiesen:

Klinische Studie Umfangreduktion 2014 (Erchonia)

 Taille  4.47 cm
 Oberbauch  3.3 cm
 Hüfte  2.92 cm
 Rechter Oberschenkel    2.72 cm
 Linker Oberschenkel  2.34 cm
 Total  15.78 cm 


<< VIDEO >>


Kosten: 1 Behandlung CHF 200.-
8 Behandlungen CHF 1400.-

AquaBike

Wirkung:

  • Sie verlieren zwischen 300 und 600 kcal pro 30 Minuten.
  • Erhöht Ihren Fettstoffwechsel.
  • Verbessert die Leistungsfähigkeit des Herzkreislaufsystems.
  • Hilft bei Lipödemen und schweren Beinen.

Beim Aqua Bike sitzen Sie auf einem Fahrrad im Wasser und strampeln gegen dieses an. Das Wasser reicht Ihnen dabei etwa bis zur Hüfte. Das Aquabiking ist ein effektives Ganzkörpertraining, welches Ihren Kreislauf in Schwung hält. Durch den Auftrieb des Wassers werden Ihre Gelenke und Bänder während der Bewegung geschont und die subjektive Belastungsempfindung reduziert. Wasser leitet sehr viel besser als die Luft, dadurch gibt der Körper die entstandene Wärme in das Wasser ab um die Körpertemperatur auszugleichen. Dies erfordert wiederum Energie, wodurch der Körper den Stoffwechsel erhöht und so das Abnehmen fördert. Auch werden Sie am nächsten Tag keinen Muskelkater haben, da die Muskelspannung unter Wasser geringer ist und sich der Muskel entspannt. Schliesslich hilft das Aquabiking auch gegen Cellulite: Durch die massierende Bewegung des Wassers wird die Durchblutung der Haut angeregt und das Gewebe gestrafft. Es ist die Effektivste Methode gegen Lipödeme.

Natürlich wird das Wasser nach jedem Kunden gewechselt.

Kosten:

1 Session CHF 60.-
1 Monats-Abo CHF 250.-

1 Session dauert 25 Minuten. Beim Monatsabonnement können Sie nach Voranmeldung während unserer Praxisöffnungszeiten das Aquabike benutzen.

Pressotherapie

1. Wie funktioniert die Pressotherapie?

  • Mechanische Lymphdrainage durch ein Luftdruck-Therapiegerät, welches sanfte Druckwellen erzeugt.
  • Anregung des Fettstoffwechsels und der Wasserzirkulation.

2. Wirkung:

  • Verbessert den Lymphabfluss.
  • Verbessert die Venentätigkeit und steigert dadurch die Durchblutung.
  • Reduzierung von Cellulite.
  • Thrombose-Vorbeugung.

3. Wie oft wird Pressotherapie angewendet?

  • 8 – 15 Sessionen zu 30 Minuten, idealerweise im wöchentlichen Rhythmus.

4. Für wen ist das Pressotherapiegerät geeignet?

  • Patienten mit Lymphödemen.
  • Patienten mit Lipödemen.

5. Wann darf Pressotherapie nicht angewendet werden, Kontraindikationen?

  • Tiefe Beinvenenthrombose.
  • Akute Infektionen.
  • Herzprobleme mit Ödemen in den Extremitäten

Ideale Behandlungsabfolge für Lymphödempatienten: Laser – Pressotherapie – Aquabike

Kosten:

1 Behandlung CHF 80.-
6 Behandlungen CHF 420.-
12 Behandlungen CHF 800.-

Chinesiche Medizin

Wie sieht die Chinesische Medizin den Gewichtsverlust?

Der Vater der Traditionellen Chinesischen Medizin, Huang Di, im Westen bekannt als Der Gelbe Kaiser, hat schon vor 2000 Jahren Fettleibigkeit und Übergewicht als Folge der körperlichen Veranlagung nach Yin Yang sowie den 5 Elementen, von falschen Ernährungsgewohnheiten sowie eines problematischen Lebensstils mit negativem Einfluss von emotionalem Stress gesehen. Unter diesen Umständen sammelt der Körper Feuchtigkeit, Schleim und Wasser an, was wir heute als zusätzliche Kilos betrachten.
Man nimmt mit zunehmendem Alter leichter zu. Nach der Traditionellen Chinesischen Medizin sammelt man ab 40 Jahren Yin Qi (Substanz) im Körper an, und mit 50 beginnt der Körper Feuchtigkeit, Schleim und Wasser von selbst anzureichern. Was die alten Ärzte vor tausenden von Jahren bereits beschrieben haben, bestätigen heutige Endokrinologen als Gewichtszunahme aufgrund hormoneller Veränderungen während der Menopause der Frau.

Was ist aus unserer Sicht das Wichtigste?

Aus Sicht der Traditionellen Chinesischen Medizin ist die gesamte Menschheit eine Mischung aus fünf Elementen: Wasser, Holz, Feuer, Erde und Metall. All diese Elemente bestimmen unsere Morphologie wie und wo wir an Gewicht zunehmen. Wir wissen zum Beispiel, dass einige von uns „Problemzonen” an Bauch und Rücken, andere an Oberschenkeln, Hüften und Po haben.

Durch Diagnostik von Puls und Zunge sowie durch ausführliche Befragung (Anamnese) wird unter Berücksichtigung der oben genannten Patientenkonstitution zuerst eine sorgfältige Diagnose erstellt. Diese bildet den Schlüssel zur individuellen Behandlung für Gesundheit, langes Leben und ideales Körpergewicht.

Anschliessend benutzt der TCM Therapeut seine Werkzeuge wie Akupunktur, Kräutermischungen und Tui Na (Massagetechniken), um die Verdauung und den Metabolismus zu verbessern, die Umwandlung und Abgabe von Feuchtigkeit zu erhöhen, die Transformation von Essen in Energie zu fördern und die Energie im Körper zu bewegen. In der westlichen Medizin würde es bedeuten, den Stoffwechsel wieder in Gang zu bringen.

Dank der Behandlung können wir die Stagnation korrigieren und die Wasseransammlung beseitigen, was der kürzeste Weg ist, um zum Wunschgewicht des Patienten zu gelangen und die Aufrechterhaltung des Erfolges zu gewährleisten.

Leider sind die Zeiten, in denen wir heute leben, viel komplizierter als vor zweitausend Jahren. Um ihre Anforderungen zu erfüllen, müssen wir integrativ handeln, deshalb basiert das BeLight Medical Konzept auf fünf wichtigen Säulen, in denen die Traditionelle Chinesische Medizin und die westliche Medizin eine wichtige Rolle spielen.

Wie steige ich in mein Programm ein?

Wir glauben daran, dass Ihr langfristiger Erfolg in der Gewichtsreduktion durch ein integratives Programm mit konsequenter medizinischer Unterstützung und einer ganzheitlichen Therapie sichergestellt werden kann. So gehen wir vor:

  1. Unverbindliches Erstgespräch zur Erklärung des Programms und Beantwortung offener Fragen.
  2. Eingehendes medizinisches Vorgespräch mit einem unserer Ärzte zur Beurteilung Ihres aktuellen gesundheitlichen Zustandes. Aktuelle Laborwerte werden erhoben.
  3. Erstellung einer individuellen, mehrmonatigen medizinischen Therapie und eines Ernährungsplans zur Unterstützung des gemeinsam definierten Ziels.
  4. Wöchentliche Evaluation und Begleitung Ihrer Fortschritte. Dabei Abgabe neuer Medikamente, gegebenenfalls Anpassung des Ernährungsplans.
  5. Regelmässige Aqua Bike Sessions.
  6. Innovative Massnahmen und Technologien zur Förderung und Unterstützung Ihrer Schönheit.
  7. Entspannende Massagen zur Steigerung des Wohlbefindens und Ankommen im Wohlfühl-Körper.

Wir verstehen unsere Rolle auch darin, Ihre Fragen zu beantworten, Sie emotional im Prozess zu unterstützen und Ihre Fortschritte zu besprechen. Auch für weitere medizinische Anliegen sind unsere Ärzte gerne für Sie da.


Was geschieht dann?

  • Standortgespräch nach mehrmonatiger Therapie sowie gemeinsamer Entscheid aufgrund Ihrer langfristigen Ziele und Ihren sonstigen Bedürfnissen, ob die Fortführung der Intensivtherapie Sinn macht oder welche Massnahmen ausserhalb des Programms nun wichtig sind.
  • Regelmässiger Check-up zur Überprüfung Ihrer Ziele und Festigung Ihrer neu erlernten Gesundheitsgewohnheiten.

Kosten

Die Kosten der Therapie setzen sich aus den verschiedenen Komponenten unseres ganzheitlichen Ansatzes zusammen. Ein Grossteil der Kosten wird von der Krankenkasse übernommen. Wir empfehlen Ihnen, dies direkt nach dem Erstgespräch mit Ihrer Krankenkasse persönlich abzuklären.

Wie wir entstanden sind

Ich bin Esther Denz, eine der Gründerinnen der BeLight Klinik. Als Akupunkteurin und Herbalistin beschäftige ich mich seit über zwanzig Jahren mit dem Wohlbefinden von Frauen und begleite Frauen auf ihren persönlichen Reisen durch die Herausforderung, Gesundheit und Gleichgewicht zu finden. Immer wieder stelle ich fest, dass die Herausforderungen, vor denen Frauen stehen, mit meinem eigenen Leben in Einklang stehen, und mich inspirieren, Lösungen zu finden. Hier hatte ich das Glück, Frau Dr. Sonya Hansen vom Awazul Wellness and Weight Loss Center zu finden, die sich in Hawaii auf eine innovative medizinische Unterstützung für Gewichtsreduktion spezialisiert hat. Durch gemeinsame Freunde entdeckte ich zusätzlich zwei engagierte Schweizer Ärzte, die ebenfalls offen und innovativ sind.

Nachdem unser Team gebildet war, wandten wir uns an Dr. Sonya Hansen und ich freue mich, dass sie zugestimmt hat, BeLight Medical als Mentorin und Coach zur Seite zu stehen und uns bei der Entwicklung unseres Konzepts zu unterstützen. Sie steht unserem europäischen Team bei jedem Schritt mit ihrer Unterstützung und Fachwissen zur Seite.




Esther Denz MSc

Leitung Chinesische Medizin BeLight Medical

MSc. dipl. Akupunkteurin & Herbalistin

  • Seit 1995 in eigener Praxis tätig, Krankenkassen anerkannt
  • 6-jähriges Studium für Traditionelle Chinesische Medizin in den USA (davon 2 Jahre Schulmedizin), Abschluss mit dem „Masters of Science TCM“ an der „ Academy of Chinese Culture and Health Sciences“ in Oakland, Kalifornien
  • Nationales Examen für Akupunktur und Kräuterheilkunde sowie Dozentin für Kräuterheilkunde an verschiedenen Schweizer Lehrinstituten

Medizinische Partner



Dr. med. David Cerny

Medizinische Leitung BeLight Medical

  • Facharzt FMH für Innere Medizin und Kardiologie
  • Mehrjährige Forschung über Insulinresistenz
  • Mitarbeit im Adipositas Programm am Inselspital Bern



Pract. med. Angelica Winterhalder

  • Assistenzärztin Innere Medizin
  • In Ausbildung zur Internistin
  • Zusätzliches Pensum auf einer interdisziplinären Notfallstation



Dr. Sonya Hansen

Mentorin und Coach für BeLight Medical

  • Internistin und Gewichtsreduktionsspezialistin
  • Gründerin und Inhaberin des Awazul Weight Loss Center in Hawaii

Dr. Sonya Hansen leitet seit zehn Jahren eine Gewichtsreduktionsklinik auf Hawaii. Sie hat weiterhin an vielen medizinischen Kongressen auf der ganzen Welt teilgenommen, auf der Suche nach den neuesten und besten Techniken, die sie dann in ihrer Klinik integriert.

Kontakt

Höschgasse 38, CH-8008 Zürich

Festnetz +41 (0) 43 817 68 38
Mobile +41 (0) 79 643 85 91
Fax +41 (0) 43 343 95 90

info@belightmedical.ch

Öffnungszeiten

09.00 — 16.00 — Dienstag
11.00 — 20.00 — Mittwoch
11.00 — 20.00 — Donnerstag
08.00 — 16.00 — Freitag

Ankunft

Tramlinie 4 oder 2 bis Haltestelle „Höschgasse“.

Parkplätze an der Höschgasse oder Dufourstrasse.